Naturkundliche Wanderung

25.01.2017

Eine feste Veranstaltung in unserem Jahreskalender.

Jeweils am Fronleichnam führt der Obst- und Gartenbauverein diese Veranstaltung durch. Die Natur sehen, riechen evtl. auch schmecken ist der Tenor dieser Wanderung. Mit fachkundigen Referenten ziehen die Teilnehmer durch die Landschaft. Alljährlich wird versucht immer einen anderen Referenten zu gewinnen. Im vergangenen Jahr konnten wir mit Forst Ing. Andreas Sommer ein Fachmann für Wald und Artenschutz verpflichten. Rund 70 Teilnehmer waren mit von der Partie. Der Pohlheimer Wald als Holzlieferant und Naherholungsgebiet wurde den Wanderer näher gebracht. Im Jahr davor ging die Wanderung durch Fauna und Flora. Kräuter wurden gesucht, gefunden und näher betrachtet. Die Naturkundliche Wanderung kommt bei den Teilnehmern immer gut an.

Der Abschluss im Funktionshaus mit einer deftigen Vesper (Hausmacher Wurst und Bauernbrot) rundet die Veranstaltung immer gut ab.

Also schon vormerken: Nächste Naturkundliche Wanderung am 15. Juni 2017, 9:30 Uhr – Start am Funktionshaus. Referenten oder Referentin sowie Ziel der Wanderung erfahren sie über die Stadtnachrichten und die örtliche Presse.